Monitor: Monitor Nr. 669 vom 20.11.2014

November 23, 2014

Managerposten in kommunalen Unternehmen: Der MONITOR-Deutschland-Vergleich | Die Abkassierer: Postengeschacher in kommunalen Unternehmen | Vodafone – der lange Arm des britischen Geheimdienstes? | Ausländerbehörden in Deutschland: Von wegen willkommen!

Lo vi en Monitor – zum Mitnehmen http://ift.tt/1zbwjM9

Kampagne: Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen!

November 17, 2014

Medizinische Versorgung Illegalisierter

Menschen, die sich ohne rechtlichen Aufenthaltsstatus in der BRD aufhalten, haben nach dem AsylbLG einen gesetzlichen Anspruch auf eingeschränkte medizinische Versorgung.

In der Praxis bleibt jedoch diesen Menschen der Zugang zu medizinischen Leistungen verwehrt, da nach geltendem Gesetz die Übermittlung sensibler persönlicher Daten durch die Sozialämter an die Ausländerbehörde vorgesehen und sogar […]

Lo vi en Women in Exile http://ift.tt/1qafzWf

Berlin: Solidarity statement of the Womenspace with the inhabitants of the school

November 17, 2014

Lo vi en Women in Exile http://ift.tt/1wLgTfa

Rot-rote Landesregierung macht Law-and-Order-Beamten zum Innenminister

November 12, 2014

ubeudgen:

Hmm … warten wir es ab …

Ursprünglich veröffentlicht auf invia 1200:

Seit wenigen Tagen ist der ehemalige Landrat aus Oberhavel Karl-Heinz Schröter brandenburger Inneniminister, und somit auch für asylpolitische Fragen im Land zuständig. Was qualifiziert Herrn Schröter für die neue Aufgabe in einer flüchtlingspolitisch äußerst herausfordernden Situation? Wir geben einen Überblick über einige der von ihm zu verantwortenden flüchtlingspolitischen Entscheidungen.

Original ansehen noch 536 Wörter

#NoHogesa #Hannover: Gemeinsam gegen Rassismus und religiösen Fundamentalismus

November 6, 2014

Ursprünglich veröffentlicht auf Eisbrecher Wuppertal:

1511nohogesahFB_headerAm 11. November wird es im AZ Wuppertal einen Info-Abend über die NoHoGeSa-Aktivitäten in Hannover geben. Nazi Hools und andere rechte Gruppierungen wollen am 15. November in Hannover durch die Stadt marschieren, aber es gibt Gruppen, die sich diesen Nazis in den Weg stellen wollen. Nach der ersten großen HoGeSa-Demo in Köln vor einigen Wochen, bei der ein 4000-5000 großer, randalierender und gewaltverübender Mob durch die Straßen zog und sowohl Journalist*Innen, als auch Antifas und “ausländisch, bzw. alternativ aussehende” Menschen angriff, ist es umso wichtiger praktische Solidarität mit den linken Strukturen in Hannover und vor allem mit dem Refugeecamp zu zeigen und diesen Mob zu stoppen. 

Der Info Abend im AZ Wuppertal fängt am 11. November um 19:00 Uhr in der Markomannenstr 3 an. Ihr seid alle Herzlich eingeladen.

Wir dokumentieren hier den Aufruf, der auch von uns als Unterstützer*Innen mit unterzeichnet wurde:

Gemeinsam gegen Rassismus und religiösen Fundamentalismus

Am…

Original ansehen noch 307 Wörter

Abschiebehaft – ein Auslaufmodell?! #keinmenschistillegal

September 22, 2014

Darüber wird am kommenden Dienstag in Paderborn diskutiert: 23. September 19:30 Uhr: »Podiumsdiskussion: Abschiebehaft – ein Auslaufmodell?!« veranstaltet von Amnesty International, Gruppe Paderborn Eintritt frei Ort: Kulturwerkstatt Paderborn, Bahnhofstr. 64, Cafeteria Derzeit ist unklar, wie es mit Abschiebehaft weitergeht. Nach … Weiterlesen

Lo vi en Ausbrechen http://ift.tt/1tMDZUX

Demonstration zum §23 Aufenthaltsgesetz #hannover #refugeecamp

September 22, 2014

Lo vi en Refugee Protestcamp Hannover http://ift.tt/1tL8yKy

Jugendamt bedroht die Familien im Görlitzer Park #refugeeprotest #keinmenschistillegal

September 22, 2014

Vor ein paar Tagen verteilten Mitarbeiter_innen des Jugendamts an Roma Familien im Görlitzer Park – die wegen der Räumung der Ohlauer Schule und der Verweigerung von Wohnraum gezwungen sind, auf der Straße zu leben – Schreiben in ausschließlich deutscher Sprache, … Continue reading

Lo vi en refugee strike berlin http://ift.tt/1mv7TMA

Cuvrybrache got violantly and without any notice evicted #cuvrybrache #refugeeprotest

September 22, 2014

Thursday 18 September 2014 Cuvrybrache got violantly and without any notice evicted. Cuvrybrache was one of the last free and open spaces in Kreuzberg in with more than 150 inhabitants consisting of roma families with children, refugees from the occupied … Continue reading

Lo vi en refugee strike berlin http://ift.tt/1tMDZ7j

Flüchtlinge in Hamburg besetzen SPD-Zentrale – taz

September 21, 2014

Flüchtlinge in Hamburg besetzen SPD-Zentrale
Nach anderthalb Jahren auf der Straße
Flüchtlinge und Unterstützer der Lampedusa-Gruppe dringen in das Foyer des SPD-Hauses ein.

Source: ffm-online.org

See on Scoop.itUliBeudgen occupied


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 2.207 Followern an