Archive for the ‘Technik’ Category

Der Teslamangel

Juni 27, 2022

Lindner fordert Überstunden . Der Chef des Bundes der Deutschen Industrie wirbt für die 42-Stunden-Woche . Scholz bittet die Arbeitgeber den …

Der Teslamangel

Hihi … wie wär’s mit einem Mangel an Zügen? Aber vielleicht will die FDP ja auch nur das Leben in vollen Zügen genießen …

Wegen G7-Leak: Polizei beschlagnahmt Daten von Servern der Piratenpartei

Juni 24, 2022

Wegen G7-Leak: Polizei beschlagnahmt Daten von Servern der Piratenpartei
— Weiterlesen netzpolitik.org/2022/wegen-g7-leak-polizei-beschlagnahmt-daten-von-servern-der-piratenpartei/

Handelsblatt: Plug-in-Hybride werden zum Klimaproblem

Januar 13, 2021

„Dass Plug-in-Hybride deutlich mehr CO2-Ausstoß verursachen als versprochen, ist bekannt. Eine aktuelle Studie beziffert nun die Klimaschäden. …“
— Weiterlesen www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/mangelnde-ladedisziplin-plug-in-hybride-werden-zum-klimaproblem/26794230.html

Bürgerversammlung am 18.03.2020 in Beverungen – Details zum geplanten Atommüll-Logistikzentrum in Würgassen – nw.de

März 8, 2020

Details zum geplanten Atommüll-Logistikzentrum in Würgassen – nw.de
— Weiterlesen www.google.de/amp/s/www.nw.de/lokal/kreis_hoexter/beverungen/22717608_Details-zum-geplanten-Atommuell-Logistikzentrum-in-Wuergassen.amp.html

Siemens: Aktionäre wollen Joe Kaeser nicht entlasten – WELT

Januar 20, 2020

Die Siemens-Hauptversammlung wird über das Schicksal von Konzernchef Joe Kaeser entscheiden. Bereits jetzt formiert sich unter den Kleinaktionären Widerstand. Sie wollen Kaeser die Entlastung verweigern – und werfen ihm einen „unverzeihlichen Fehler“ vor.
— Weiterlesen www.welt.de/wirtschaft/article205089412/Siemens-Aktionaere-wollen-Joe-Kaeser-nicht-entlasten.html

#Tatort Planet Erde #KaeserFuelsFire

Januar 13, 2020

#Tatort Planet Erde

Trotz der Proteste, Unterschriften, Aktionen, Mails und eigenen Versprechungen zur Nachhaltigkeit hat sich Siemens entschieden sich an der Kohlemine in Australien von Adani zu beteiligen! 😠

Daher rufen wir zur Spontankundgebung vor Siemens auf:

❗ Montag, 13.01. 17 Uhr
Vor Siemens in Düsseldorf
(Klaus-Bungert-Straße 6) ❗

Durch die hohen Emissionen aus dieser Kohlemine wird die klimatische Zukunft Erde noch stärker bedroht.⚡ Die Folgen der Klimakrise sind gerade in Australien bei den dramatischen Bränden aktuell zu sehen. 🔥🔥🔥

Der Bau dieser Kohlemine ist unverantwortlich!

#KaeserFuelsFires
#australiaburns
#stopadani

„Wetten, das …???“

Mai 11, 2019

Frank Elstner sucht jemand der/die sich mit YouTube gut auskennt, mit dem/der er über Internet und Co. reden kann … ich meine, seine Liste ist unvollständig …

„Ich würde für „Wetten, das war’s..?“ gerne eine YouTuberin oder einen Youtuber einladen, die oder der mit mir über die verrückte Welt des Internets diskutiert. Wen soll ich mal fragen? Oder fehlt jemand auf meiner Liste? Dann bitte hier Vorschläge!“

twitter.com/frank_elstner/status/1126924061609791488

Eine kurze technische Diskussion zwischen Apple, Click and Buy und mir

August 16, 2011

Hallo … hier einmal ein etwas anderes Thema: ich „unterhalte“ mich seit einigen Wochen mit den beiden Firmen. Ein Betrag von 0,79 €, den ich längst bezahlt habe, sorgt für Verwirrung. Das Konto bei Click and Buy ist für alle weiteren Einkäufe freigeschaltet – nicht so die Apple-ID. Apple bezieht sich auf eine Verfügung der Zentrale, daß nach dreimaliger „Sperrung“ (nach ähnlich hohen Rechnungsbeträgen) der iTunes-Store nicht mehr von den Mitarbeitern von iTunes freigeschaltet werden kann, sondern von dem Vertragspartner, in diesem Fall Click and Buy …

Am 09.08.2011 um 10:17 schrieb iTunes Store :

Guten Tag Ulrike Beudgen,

vielen Dank für die erneute Nachricht, die sich mehr als ärgerlich liest. Aber offenbar sind wir beide in einem nicht endenden Kreis. Ich kann Ihren Account nicht mehr freischalten lassen, weil die Zentrale in Irland sagt, nach dreimaliger Sperre muss CaB den Account freischalten. Sie können CaB nicht erreichen, damit diese Ihren Account reaktivieren. Wir befinden uns also in dem so viel besprochenen „Sommerloch“. Ich kann Sie nur um etwas Geduld bitten und vorschlagen, direkt auf die Email von CaB zu antworten und Ihr Anliegen erneut zu bekräftigen. Eine Email-Adresse kennt ja keine Warteschleifen.

Das ist es, was ich Ihnen in Sachen CaB empfehlen kann, es ist leider wenig, aber mehr kann ich vom iTunes Support nicht anbieten.

Ich würde mich freuen, Sie auch weiterhin als iTunes Store Kundin betreuen zu können und hoffe, dass ich Ihnen damit helfen konnte. Ich wünsche Ihnen noch einen spannenden aber stressfreien Verlauf der Woche aus dem weiterhin ziemlich heissen Athen.

Mit freundlichen Grüßen,

Klaus-Peter

iTunes Store Customer Support
http://www.apple.com/support/itunes/ww/

Weitere Info: Unsere Öffnungszeiten sind MO – SO von 8:00 – 20:00Uhr, für mich ausser Donnerstag und Freitag.

Ich bedanke mich für die Möglichkeit, Ihnen helfen zu dürfen. Sie werden unter Umständen eine E-Mail mit einem Fragebogen zu AppleCare erhalten. Apple freut sich über Ihre Kommentare und Vorschläge.

Nochmals … Ich komme per Telefon nicht zu click and buy durch, es gibt immer wieder die Durchsage, daß durch die Serverumstellung es zu Wartezeiten kommt sowie die sofortige Beendigung des „Gesprächs“, auf meine Mails erhalte ich immer wieder die gleiche Antwort. Offenbar ist keiner verantwortlich … Falls keiner von beiden Firmen in der Lage ist, mein Problem zu beheben, werde ich mich zusätzlich an meinen Netzbetreiber wenden, eine anwaltliche Vertretung behalte ich mir vor … Laut Aussage von click and buy habe ich alle ausstehenden Beträge beglichen …

Ulrike Beudgen

Von meinem iPhone gesendet

Anfang der weitergeleiteten E‑Mail:

—– Artikel wurde auf meinem iPhone erstellt