Per Mail via Fluchtliste:

„Sehr geehrte Damen und Herren,

kennen Sie geflüchtete und immigrierte Musiker_innen in Niedersachsen?

Mit dem Welcome Board möchten wir neu angekommene Musikschaffende unterstützen, in der niedersächsischen Musikszene Fuß zu fassen. Das Welcome Board ist eine gemeinsame Initiative der Musikland Niedersachsen gGmbH und des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

Wir möchten persönliche Gespräche mit geflüchteten und immigrierten Musiker_innen führen, um Bedürfnisse und Hindernisse zu ermitteln und den Einstieg in das niedersächsische Musikleben durch Vernetzung und Vermittlung zu erleichtern. Hierfür suchen wir Musiker_innen, Musikjournalist_innen und Musikveranstalter_innen mit Flucht- oder Migrationserfahrung.

Kennen Sie Musikschaffende, die wir kennenlernen sollten?

Bzw. wissen Sie von Institutionen und Einrichtungen, die Interesse haben, Musikschaffende einzubinden, Ihnen eine Bühne zu bieten oder für Geflüchtete Praktikums-, Bundesfreiwilligendienst- oder Weiterbildungsstellen zu schaffen?

Alle Infos zum Projekt finden Sie unter www.welcomeboard-niedersachsen.de. Angehängt ist ein direkter Aufruf an Musikschaffende (in den Sprachen Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi), der sehr gern weitergeleitet und als Aushang verwendet werden kann.

Wir freuen uns über Hinweise jeder Art und auf einen anregenden Austausch mit Ihnen.

Mit besten Grüßen
Jamila Al-Yousef, Theresa Etzold, Marie-Luisa Hilkert

——
Marie-Luisa Hilkert
Musikland Niedersachsen gGmbH
Hedwigstr. 13 .
30159 Hannover
Tel.: 0511 642 792 06 .
Fax: 0511 642 792 09

www.welcomeboard-niedersachsen.de
Welcome Board auf Facebook

Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft der Stiftung Niedersachsen
in Kooperation mit dem Land Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.

Das Welcome Board ist eine gemeinsame Initiative der Musikland Niedersachsen gGmbH
und des Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur.

/// Musikland Niedersachsen aktuell ///

Jahreskonferenz Musikland Niedersachsen | 8. und 9. November in Hannover“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: