Vorschlag des Senats

@OhlauerInfo

BrFISTHCIAEr3T1

Vorschlag des Senats, Statement der Hausbewohnenden folgt.

„Ergebnis der Gesprächsrunde BA und Senatsinnenverwaltung, 26. Juni 2014:
Die Bezirksbürgermeisterin hat mit dem Innensenator vereibart, dass der Staatsekräter für Inneres für ein Gespräch an einem neutralen geschützten Ort (heilig-Kreuz-Kirche) bereit steht, wenn sich alle Personen, die sich im Haus befinden, dieses auf grund der Gefahrenlage verlassen.
Ein sicheres geleit wird für alle gewährleistet. Weiterhin gelten alle in den vegangenen Tagen vom Senat und Bezirk gemachten Angebote.

unterschrieben von der Bezirksbürgermeisterin Kreuzberg Friedrichshain Monika Herrmann und Bernd Kröner, Staatssekräter für Innen“

Das Statement dazu aus der Schule:

„Morgen um 15 Uhr ist hier auf dem Dach unsere Pressekonferenz!
Alle Journalisten sind herzlich eingeladen, die schöne Aussicht mit uns
zu genießen.
We say it clear:  We don’t leave the building until we obtain papers for everyone in the building.
As soon as we get our right to stay, we are ready to leave…

Ursprünglichen Post anzeigen 430 weitere Wörter

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: