Vortrag Kai Budler, Göttingen, in der drehscheibe Holzminden: ‚Extreme Rechte‘. Rechtsextremistische Aktivitäten und Personen in Südniedersachsen

Meiningen, Dresden, Rostock-Lichtenhagen … Ob die Orte nun Bad Nenndorf oder Oberweser heißen oder Bad Gandersheim … Kai Budler hat über sie geschrieben oder auf Vorträgen darüber berichtet. Seine Artikel und Beiträge im Störungsmelder, bei Publikative.org, beim stadtradio Göttingen weisen ihn als einen hervorragenden Kenner der Neonazi-Szene nicht nur in Südniedersachsen aus.

Am kommenden Dienstag, dem 26. Juni 2012, wird er in drehscheibe Holzminden, Sollingstraße 101, um 19:00 Uhr einen Vortrag zum Thema
„‚Extreme Rechte‘. Rechtsextremistische Aktivitäten und Personen in Südniedersachsen.“ halten. Er kommt nach Holzminden auf Einladung des Bündnisses gegen Rechts im Landkreis Holzminden.

Hinweis:

Entsprechend Paragraph 6 Abs. 1 VersG sind Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, von der Versammlung ausgeschlossen.

Schlagwörter: , , ,

Eine Antwort to “Vortrag Kai Budler, Göttingen, in der drehscheibe Holzminden: ‚Extreme Rechte‘. Rechtsextremistische Aktivitäten und Personen in Südniedersachsen”

  1. ubeudgen Says:

    Reblogged this on Ubeudgen’s Blog and commented:
    Bitte weißt auch auf den Vortrag von Kai Budler im Familienzentrum drehscheibe Holzminden hin:
    https://ubeudgen.wordpress.com/2012/06/23/vortrag-kai-budler-gottingen-in-der-drehscheibe-holzminden-extreme-rechte-rechtsextremistische-aktivitaten-und-personen-in-sudniedersachsen/

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: