Auszug aus dem Beitrag:

„Kessel, Gewahrsamnahme von drei Jugendlichen. Eine Mauer von behelmten, verkabelten Polizisten, von innen und von außen filmende Spezialisten. Auch hier wurde mir jetzt von einem älteren Menschen, den ich bezahle, nahegelegt, dass ich das Land, dessen Gerichturteil ich nicht respektiere, verlassen kann!?!?

Ich fordere eine Stellungnahme des Innenminister B. Rhein und des Polizeipräsidenten hierzu:

Wer ist für eine solche Gesinnung, oder besser gesagt, für diese Gehirnwäsche verantwortlich?“

Occupy Public Space

See the pictures and read the experience reports (German) from our installation concerning the protest and its supression during the Blockupy Frankfurt action days.

The photos we used for the posters can be found on:

http://www.realfragment.de/blog/index.php

http://www.flickr.com/photos/sterneck/sets

To watch our video on this action, click here.

————————————————————————————————-

————————————————————————————————-

„Wenn Sie so ein anderes Verständnis von Demokratie haben, sollten Sie darüber nachdenken Deutschland zu verlassen.“

Mit diesen Worten ließ mich ein Polizist sprachlos stehen. Es war die neunte Kontrolle an diesem Tag. Mal wieder musste ich Auskunft über meine Person geben, wurde überprüft, durchsucht und gefragt wo ich herkomme und wo ich hin will. Natürlich fand die Polizei bei der Überprüfung meiner Daten nichts, denn nie würde ich Gewalt anwenden oder andere dabei unterstützen.

Was sich in Frankfurt vier Tage lang abgespielt hat, zeigt, wie wenig unsere Demokratie Wert ist, wenn es darum geht globale Kapitalflüsse zu sichern. Die PolizistInnen…

Ursprünglichen Post anzeigen 3.064 weitere Wörter

Eine Antwort to “”

  1. sunnyromy Says:

    Reblogged this on SunnyRomy.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: