via https://www.facebook.com/events/384928874875876/

6. Juni um 15:00 bis 9. Juni um 21:00

Camp Occupy Düsseldorf

Von 6. Juni bis zum 9. Juni finden in Düsseldorf weitere Blockupy Aktionstage statt. Platz für Schlafgelegenheiten gibt es genug, einfach Zelt, Isomatte und Schlafsack mitnehmen. Wir haben noch ein paar Reserve Zelte, jedoch nicht sehr viele…

Der folgende Aufruf ist bewusst stark an den Aufruf für Blockupy Frankfurt angelehnt und wurde nur in wenigen Punkten neu formuliert, da er aus der Aktionskonferenz im Februar hervorgegangen ist:

Blockupy Düsseldorf – Widerstand gegen die autoritäre Krisenpolitik der EU – Für internationale Solidarität und Menschenrechte.

Wir rufen auf zu weiteren Protesten gegen das Krisenregime der Europäischen Union vom 6. – 9. Juni in Düsseldorf. Im Mai wurden die Versammlungen von Blockupy Frankfurt größtenteils verboten und durch die Polizei verhindert. Nach diesen tiefen Einschnitten in die Grundrechte tausender Teilnehmer haben wir eine sehr kraftvolle, laute, bunte und friedliche Demonstration…

Ursprünglichen Post anzeigen 765 weitere Wörter

11 Antworten to “”

  1. sunnyromy Says:

    Hi
    Blockupy Frankfurt hier quasi 🙂
    jedenfalls hab ich diesen blog ertellt.. wollte sagen, wenn du magst, blog doch lieber (auch) mit mir auf meinem haupt blog, der hat jetzt doc schon jeden tag 100-150 views und i n google findet man ihn auch schon recht gut
    hier is auch nicht so „eingeschränkt“ also ist wirklich jedes thema willkommen
    wenn fargen hast.. 🙂

    hab dir grad editor in v auf hotmail geschickt

    lg sRomy

    (kommentar musst/kannt aber 🙂 veröffentlichen aber war mehr als direkt msg gemeint)

    • ubeudgen Says:

      Gerne … 🙂 meine „Bandbreite“ geht von Occupy über Flüchtlinge zu Menschenrechtsthemen und rechts orientierten Zeitgenossen und Gruppierungen, vor allem, was ich für lesenswert erachte … 🙂

  2. sunnyromy Says:

    auf dem blockupy blog kann man sich ja dann auch einfach auf entsprechende sachen konzentrieren, wird eh schon alles so unübersichtlich *g*

    • ubeudgen Says:

      Wie sieht das eigentlich aus mit dem Freischalten von Kommentaren? Wie handhabst du das?

      • sunnyromy Says:

        auf sunnyromy und blockupy hab ich so eingestellt,dass der ERSTE kommentar eines users zuerst durch mich genehmigt werden muss (eevtl hast du auch dise berechtigung ich weiss nicht genau…), jeder weitere kommentar is dann automatisch , hab ich deshalb gemacht weil ich einigen spam hatte und zwar auf ganz derbe seiten die ich gar nicht erwähenn will aslo nicht sex seiten oder so sondern solche wie … deutsches reich blabla kotzdreck…

      • ubeudgen Says:

        Auf sunnyromy kann ich Kommentare freischalten, auf blockupy derzeit nicht … Ich habe eben übrigens einen Artikel gepostet in einer Kategorie, die ich als Feed an den newswire von Take the places senden möchte … Könnte doch auch für Blockupy interessant sein, oder?

  3. sunnyromy Says:

    passt eine breite palette kommt mir gerade recht 🙂

  4. sunnyromy Says:

    ok ich mach dich bei blockupy auch zum editor dann gehts dort auch! cool mit der newswire ja klar wär das interessant! kannst du es selber einrichten? aber lass mich dich mal „befördern“ *ggg*

  5. sunnyromy Says:

    ok also bei blockupy hast du jetzt überhaupt admin rechte 🙂 msisbrauch sie nichth *gggg* wenn du sonst noch wünsche anregungen ect hast, sag mir bescheid!

  6. sunnyromy Says:

    und für den sVlog schick ich dir auch inv als Editor! Dort poste ich halt die gnazen videos, und reblogge sie dann zB auf SR 🙂 ahja du und wenn du magst grafiken oder so für dienen blog oder sonst was, ich hab ein photoshop und animations genie daheim sitzen das gerne (auch zu lernzwecken) hilft 🙂

  7. sunnyromy Says:

    Reblogged this on SunnyRomy.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: